Angebote zu "Aneignung" (34 Treffer)

Kategorien

Shops

Aneignung und Selbstbehauptung
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem Anwerbestopp 1973 setzte sich allmählich die Erkenntnis durch, dass die so genannten GastarbeiterInnen inzwischen als Zu- bzw. Eingewanderte einen festen Platz in den bundesrepublikanischen Gesellschaft beanspruchen. Im Laufe der Zeit erbrachte diese Migrantengruppe beachtliche Akkulturationsleistungen: im Wohnbereich, als Nutzer und Impulsgeber im 'deutschen' Kleingartenwesen, als Initiatoren einer lebendigen multikulturellen Vereinslandschaft, als Teilhaber an politischen Einrichtungen.Die damit verbundene Herausbildung institutionaler und personaler Netzwerke beeinflusste bis in die Altersphase die Optionen für veränderte Lebensperspektiven in der Migration und entschied mit über Rückkehr oder Verbleib in der Aufnahmegesellschaft.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Aneignung und Selbstbehauptung
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem Anwerbestopp 1973 setzte sich allmählich die Erkenntnis durch, dass die so genannten GastarbeiterInnen inzwischen als Zu- bzw. Eingewanderte einen festen Platz in den bundesrepublikanischen Gesellschaft beanspruchen. Im Laufe der Zeit erbrachte diese Migrantengruppe beachtliche Akkulturationsleistungen: im Wohnbereich, als Nutzer und Impulsgeber im 'deutschen' Kleingartenwesen, als Initiatoren einer lebendigen multikulturellen Vereinslandschaft, als Teilhaber an politischen Einrichtungen.Die damit verbundene Herausbildung institutionaler und personaler Netzwerke beeinflusste bis in die Altersphase die Optionen für veränderte Lebensperspektiven in der Migration und entschied mit über Rückkehr oder Verbleib in der Aufnahmegesellschaft.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
'Daz in swindelt in den sinnen'
61,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwischen 1350 und dem Beginn des 15. Jahrhunderts entstehen mit Giovanni Boccaccios Decameron und Heinrich Wittenwilers Ring zwei Texte, die - auf den ersten Blick - unterschiedlicher kaum sein könnten. Allenfalls scheint sie zu verbinden, dass ihre literarhistorische Positionierung zwischen Mittelalter und Neuzeit bislang strittig ist. Zur selben Zeit entwickelt sich in der bildenden Kunst und im philosophischen Diskurs ein neuer, zunächst hochproblematischer Modus der Wahrnehmung und Aneignung von Welt, der als die 'Entdeckung der Perspektive' beschrieben wird und bis heute wirksam ist. Die Autorin untersucht in dieser Veröffentlichung die Frage, was nun die beiden scheinbar disparaten Texte miteinander und mit dem neuen Paradigma der perspektivischen Konzeptionalisierung von Welt verbindet? Die hier vorgestellte Antwort lautet: Eine Poetik der Perspektive, die alle didaktische Sinnstiftung verweigert und doch dem blanken Erkenntniszweifel etwas entgegenzusetzen hat, das vielleicht nur in der Literatur möglich ist - die Berufung auf die schöpferische 'Selbstbehauptung' des Subjekts gegenüber einer unberechenbar gewordenen Welt.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
'Daz in swindelt in den sinnen'
59,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwischen 1350 und dem Beginn des 15. Jahrhunderts entstehen mit Giovanni Boccaccios Decameron und Heinrich Wittenwilers Ring zwei Texte, die - auf den ersten Blick - unterschiedlicher kaum sein könnten. Allenfalls scheint sie zu verbinden, dass ihre literarhistorische Positionierung zwischen Mittelalter und Neuzeit bislang strittig ist. Zur selben Zeit entwickelt sich in der bildenden Kunst und im philosophischen Diskurs ein neuer, zunächst hochproblematischer Modus der Wahrnehmung und Aneignung von Welt, der als die 'Entdeckung der Perspektive' beschrieben wird und bis heute wirksam ist. Die Autorin untersucht in dieser Veröffentlichung die Frage, was nun die beiden scheinbar disparaten Texte miteinander und mit dem neuen Paradigma der perspektivischen Konzeptionalisierung von Welt verbindet? Die hier vorgestellte Antwort lautet: Eine Poetik der Perspektive, die alle didaktische Sinnstiftung verweigert und doch dem blanken Erkenntniszweifel etwas entgegenzusetzen hat, das vielleicht nur in der Literatur möglich ist - die Berufung auf die schöpferische 'Selbstbehauptung' des Subjekts gegenüber einer unberechenbar gewordenen Welt.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Aneignung und Selbstbehauptung
59,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Aneignung und Selbstbehauptung ab 59.95 € als Taschenbuch: Antworten auf die europäische Expansion. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geschichte,

Anbieter: hugendubel
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Aneignung und Selbstbehauptung
59,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Aneignung und Selbstbehauptung ab 59.95 € als pdf eBook: Antworten auf die europäische Expansion. Aus dem Bereich: eBooks, Geschichte & Dokus,

Anbieter: hugendubel
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Kommunikationsräume - Erinnerungsräume
46,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Geschichte Afrikas ist die Geschichte transkultureller Begegnungen. Lange hat man diese Begegnungen vor allem aus europäischer Sicht in den Blick genommen und Afrikaner lediglich als Opfer fremder Invasion und westlicher Einflüsse gesehen. Erst in jüngerer Zeit hat sich die Perspektive gewandelt. Das Augenmerk wird nun stärker auf die Eigenständigkeit und Selbstbehauptung afrikanischer Kulturen gelenkt und zugleich wird vermehrt nach Austausch und Vernetzung, nach Vermischung und Hybridisierung gefragt. Hier knüpfen die Beiträge des Bandes an. Sie untersuchen Räume von Kontakt und Kommunikation, in denen Positionen und Identitäten neu entworfen wurden. Das besondere Interesse gilt den Vorstellungen und Bildern einer gemeinsamen Vergangenheit. Es geht um die Aneignung und Neuverhandlung tradierter Werte und Normen, um Erinnerungspraktiken und Riten des Gedenkens, um kollektive Mythen und politische Symbole. Die Kommunikations- und Erinnerungsräume, die sich derart formten, sind dabei nicht unbedingt als konkrete geographische Räume zu verstehen, sondern an erster Stelle als soziale Räume. Die Beiträge des interdisziplinär ausgerichteten, von Historikern, Afrikawissenschaftlern und Ethnologen verfassten Bandes behandeln Beispiele aus West- und Ostafrika. Das Spektrum der Themen reicht von vorkolonialen Begegnungen und religiösen Gruppen über Jugend- und Populärkulturen bis hin zu aktuellen Problemen staatlicher Geschichtspolitik, wie sie sich in Auseinandersetzungen über eine angemessene Erinnerung an den Genozid in Ruanda zeigen.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
DELETE!
13,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Das çapulcu redaktionskollektiv untersucht in DELETE! die aktuelle Transformation des Kapitalismus - und damit auch der Machtverhältnisse - durch den 'technologischen Angriff'.Der Einfluss der Tech-Giganten auf die Ökonomisierung der entlegensten Lebensbereiche nimmt stetig zu, während klassische politische Institutionen an Bedeutung verlieren. Soziale Punktesysteme verlängern mit ihrem permanenten 'Rating' und 'Scoring' die Reichweite der lenkenden Disziplinierung weit über die direkte Ausbeutung im Arbeitsverhältnis hinaus.Doch mit welchen Methoden und Zukunftsvisionen überformen Unternehmen wie Facebook, Google, Amazon & Co. unsere Kommunikation und unser Denken? Wie verändern sich angesichts einer zunehmend digitalisierten Fremdbestimmung die Bedingungen für Autonomie und soziale Revolte? Und wie lässt sich die beabsichtigte Vereinzelung und Entsolidarisierung bekämpfen?Im Zentrum des Buches steht erneut die Selbstbehauptung, also der vielfältige Widerstand gegen den umfassenden technologischen Angriff unserer Zeit. "Dabei fällen wir nicht", so die Autor innen, "das lächerliche Urteil, dass Technologie grundsätzlich 'schlecht' ist. Aus welcher - ohnehin historisch bedingten - Ethik heraus sollten wir das auch tun? Wir sagen, sie ist Gewalt und sozialer Krieg. Unsere Kritik richtet sich deshalb vielmehr gegen die technologische Aneignung von Lebensprozessen."

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Aneignung und Selbstbehauptung
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Aneignung und Selbstbehauptung ab 35 € als Taschenbuch: Zum Prozess der Integration und Akkulturation von 'GastarbeiterInnen' in Bremen. Aus dem Bereich: Bücher, Politik & Gesellschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot